1256

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche

14. Jahrhundert << 1250er | 1260er | 1270er | 1280er
1256 | 1257 | 1258 | 1259 | 1260 | 1261 | >> 1266


Jubiläen

Ereignisse

  • Herzog Albrecht (genannt "der Große”) bestätigt der St.Jakobi-Kirche den Besitz von 1 Hufe Land in Altengrone, ältestes urkundliches Vorkommen der Kirche als solche.

Januar

16. Januar 1256: In den Kämpfen Herzog Albrechts mit Erzbischof Gerhard von Mainz überfällt Willikin von Altenhausen, herzoglicher Vogt zu Göttingen, bei Bollstedt in Thüringen den Erzbischof und bringt ihn mit seinem Parteigänger, Graf Konrad von Everstein, als Gefangenen nach Braunschweig. Die Fehde endet mit der Abtretung von Gieselwerder an Braunschweig.

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Geburten

Todesfälle

Quellen