Andreas Töpfer

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Andreas Töpfer

Andreas Töpfer aus Hann. Münden hat bei den Deutschen Meisterschaften im Hirschrufen im Jahr 2010 den dritten Platz belegt. Als Drittbester Deutscher hat er sich für die Europameisterschaften am 15. Mai qualifiziert.

Die Hirschruf-Meisterschaften wurden während der Internationalen Messe „Jagd und Hund“ in Dortmund ausgetragen. Den bundesweiten Wettbewerb gibt es seit zwölf Jahren, Töpfer ist von Anfang an dabei.

Deutscher Meister im Hirschrufen wurde Jens Sander aus Roetgen (Nordrhein-Westfalen), Vize-Meister Immo Ortlepp aus Wedmark (Niedersachsen). Die nächste Station für Hirschrufer Töpfer ist Polen.