Bördel

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bördel ist ein Ort in der Samtgemeinde Dransfeld im Landkreis Göttingen.

Lexikonteil

Bördel wird im Jahre 1093 in der Gründungsurkunde des Klosters Bursfelde als "Burdala" erstmals erwähnt. Die Kirche auf der Höhe gibt dem Dorf ein besonderes Gepräge.

Der neu gestalteten Thieplatz ist der Dorfmittelpunkt in Bördel. Die Neugestaltung war im Rahmen eines Projektes aus dem Dorrferneuerungsprogramm des Landes Niedersachsen möglich geworden.