Bürgerstiftung Bovenden: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 15: Zeile 15:
 
::[[Heidrun Bäcker]] (beratend)
 
::[[Heidrun Bäcker]] (beratend)
  
[[Kategorie:Stiftung]]
+
[[Kategorie:Organisation (Bovenden)]]

Aktuelle Version vom 28. Oktober 2009, 17:19 Uhr

Die Bürgerstiftung Bovenden wurde im Jahr 2004 in Bovenden von 64 Bürgern gegründet. Im Jahr 2009 haben über 300 Mitglieder mehr als 150000 Euro gestiftet.

Ziele

Thomas Minzlhoff (links) und Rolg Degener

Eigene Projekte für Kinder und Jugendliche sowie die gezielte Förderung hilfebedürftiger Familien leistet die Bürgerstiftung. Rund 35 000 Euro aus Zinserträgen wurde zur Verfügung gestellt. 30 Freiwillige betätigten sich als Vorlese- und Lernpaten in Kindergärten und Schulen. Vor allem die Förderung von Schulkindern, bislang an den Grundschulen Bovenden und Lenglern/Harste habe sich bereits bewährt. Das Projekt soll möglichst auf Grundschulen in den anderen Ortsteilen und auf die neue Bovender IGS ausgedehnt werden.

In der Zukunft möchte die Bürgerstiftung nicht nur die Schulen, sondern auch örtliche Vereine und die Eltern stärker in angeschobene Projekte einbinden.

Vorstand

Rolf Degener
Thomas Minzloff
Marita Reichert
Harald Völker
Heidrun Bäcker (beratend)