Benutzer:Nachby: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: '''Nachby''' ist ein Kosename, den ihm Mädchen gaben. Er wurde am 18.12.1991 in Göttingen geboren und wächst in dem, wie er findet "schönsten Dorf der Welt" [[L...)
 
 
Zeile 1: Zeile 1:
'''Nachby''' ist ein Kosename, den ihm Mädchen gaben. Er wurde am 18.12.1991 in [[Göttingen]] geboren und wächst in dem, wie er findet "schönsten Dorf der Welt" [[Landolfshausen]] (jugensprachlich: LA.) auf.
+
'''Nachby''' ist ein Kosename, den ihr Mädchen gaben. Es wurde in [[Göttingen]] geboren und wächst in dem, wie er findet "schönsten Dorf der Welt" [[Landolfshausen]] (jugensprachlich: LA.) auf.
  
 
----
 
----
Er ist ein fröhlicher Mensch, der das aber verbergen möchte "wer sich freut, wird auchtrauern".
+
Es ist ein fröhliches Mädchen, das das aber verbergen möchte "wer sich freut, wird auchtrauern".
Er ist auch nicht veliebt "wer liebt kann verletzt werden". In der Grundschule war Nachby nicht der, der die super tollen Schulnoten mit nach Hause brachte, doch als er auf die [[Georg-Christoph-Lichtenberg-Gesamtschule Göttingen]] kam wurde alles in kürzester Zeit besser, aber er hat dennoch wenig Freunde. Für sich hatt er den Lebensweg und -philosophie der Esotherik eingeschlagen und nennt sich ein "Junghexer".
+
Ee ist auch nicht veliebt "wer liebt, kann verletzt werden". In der Grundschule war Nachby nicht die, die die super tollen Schulnoten mit nach Hause brachte, doch als es auf die [[Georg-Christoph-Lichtenberg-Gesamtschule Göttingen]] kam wurde alles in kürzester Zeit besser, aber es hat dennoch wenig Freunde. Für sich hat es den Lebensweg und -philosophie der Esotherik eingeschlagen und nennt sich eine "Junghexe".
Er verkehrt in den Foren [http://www.mandragora-hexenschule.de/n_forum/index.php] unterm Namen Nachby
+
 
und [http://www.goloci.de/] unter Nachby der I.
+
  
 
----
 
----
--[[Benutzer:Nachby|Nachby van de Suhla]] 19:56, 24. Jul. 2007 (CEST)
+
--[[Benutzer:Nachby|Nachby van de Suhla]] 18:11, 9. Jan. 2008 (CET)

Aktuelle Version vom 9. Januar 2008, 19:11 Uhr

Nachby ist ein Kosename, den ihr Mädchen gaben. Es wurde in Göttingen geboren und wächst in dem, wie er findet "schönsten Dorf der Welt" Landolfshausen (jugensprachlich: LA.) auf.


Es ist ein fröhliches Mädchen, das das aber verbergen möchte "wer sich freut, wird auchtrauern". Ee ist auch nicht veliebt "wer liebt, kann verletzt werden". In der Grundschule war Nachby nicht die, die die super tollen Schulnoten mit nach Hause brachte, doch als es auf die Georg-Christoph-Lichtenberg-Gesamtschule Göttingen kam wurde alles in kürzester Zeit besser, aber es hat dennoch wenig Freunde. Für sich hat es den Lebensweg und -philosophie der Esotherik eingeschlagen und nennt sich eine "Junghexe".



--Nachby van de Suhla 18:11, 9. Jan. 2008 (CET)