Brehme

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Infobox

Brehme
Wappen Brehme.png
Wappen von Brehme
Basisdaten
Bundesland: Thüringen
Landkreis: Eichsfeld
Schulen:
Einwohner: 1139 (31. Dez. 2007)
Postleitzahl: 37339
Vorwahl: 036071
Kfz-Kennzeichen: EIC
Bürdermeister: Marco Tasch
Website: vg-lindenberg-eichsfeld.de

Brehme ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Eichsfeld. Sie gehört zur Verwaltungsgemeinschaft Lindenberg/Eichsfeld.

Geografie

Brehme im Eichsfeld, genauer im Untereichsfeld, liegt in einem langgestreckten Tal am Nordabhang des Ohmgebirges am Fuße des Sonnensteins. Die Umgebung ist geprägt durch herrliche Wälder und Wiesen mit Wanderwegen zur Ruine und Teich in Wildungen, zum Braunen Bühl, zum Sonnenstein und durch das Solbachtal bis Fuhrbach und Duderstadt.

Aktuell

Geschichte

Die erste erste urkundlichen Erwähnung des Ortes als Schenkung des Grafen von Lutterberg an die Herren von Westernhagen erfolgte 1312. Die erste Kirche in Brehme wurde zwischen 1749 und 1753 erbaut.


Weblinks