Detlef Creydt

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Detlev Creydt (*11. Dezember 1943 in Einbeck) studierte Sport, Geografie und Politik für das höhere Lehrfach in Hannover. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er befasst sich mit Forschungen, verschiedenen Projekten und ist Autor. Zuletzt schrieb er das Buch "Begegnungen auf Leben und Tod", das das Phänomen Wilderei im Solling vom 16. bis zum 20. Jahrhundert beleuchtet.

  • Quelle: Homepage von Detlev Creydt, Zugriff am 24. Februar 2011

Kontakt

Detlef Creydt

Köhlerweg 2

37603 Holzminden

Tel.: 05531/61856

Email: Detlev Creydt

Homepage: Detlev Creydt