Dikon Entwicklungs- und Produktions-GmbH

Aus Wiki Göttingen
Version vom 1. Juli 2008, 15:23 Uhr von Steffi Niebuhr (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dikon-logo-vertrieb- 0 72.jpg

dikon elektronik Vertriebs GmbH

Indstriestraße 8
37079 Göttingen

Tel.: 0551 50484-0 Fax: 0551 50484-40

Elektronikdistribution und -entwicklung, Kabelkonfektion

Gründung: 02.10.1986Halter.png***Halter.pngMitarbeiter: 43Halter.png***Halter.pngGeschäftsführer: Georg Fricke

Unsere Philosophie: Wir entwickeln mit Ihnen heute die Produkte von morgen. Die Nähe zum Kunden, ein vertrauensvolles Miteinander und langjährige Geschäftsbeziehungen führen zum Erlangen optimaler Ergebnisse und damit zu beiderseitigem Erfolg.


Sartorius-steuerleitung.jpg Bauteilecollage.jpg


Die ‚dikon elektronik Vertriebs GmbH’ konnte sich im Laufe der Jahre als erfolgreicher Geschäftspartner von
bedeutenden Unternehmen im deutschsprachigen Raum und zunehmend über die deutschen Grenzen hinaus
einen Namen machen. Mit ihren 43 Mitarbeitern steht sie für kompetente Beratung, schnelle Bearbeitung von
Anfragen und Aufträgen, Präzision und Flexibilität. Ein bedeutender Zweig ist der Bereich der ‚Kabelkonfektion
mit integrierter Elektronik', der - in sorgfältiger Zusammenarbeit mit dem Kunden - schnelle Lösungen und höchste
Qualität garantiert.

Darüber hinaus betätigt sich ‚dikon Vertrieb’ in umfassendem Maße im Großhandel mit Elektronik-Bauteilen jeglicher
Art. Dem Grundgedanken des Wirtschaftsverbandes ‘Measurement Valley’ folgend, vorhandene Synergien besser zu
nutzen und sich Wettbewerbsvorteile durch lokale Kooperation zu verschaffen, fungiert das Unternehmen zusätzlich
als Plattform für Vertriebswege elektronischer Geräte.