Dirk Fuhrmann: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 11: Zeile 11:
 
2004 gelang es Fuhrmann, den Rekord von bis dahin 58 Siegen in einer Saison zu knacken. Die Bestmarke des Italieners Antonio Colleo, die seit den 1980er Jahren bestand hatte, steigerte er auf 66 Erfolge.
 
2004 gelang es Fuhrmann, den Rekord von bis dahin 58 Siegen in einer Saison zu knacken. Die Bestmarke des Italieners Antonio Colleo, die seit den 1980er Jahren bestand hatte, steigerte er auf 66 Erfolge.
  
[[Kategorie:Sport]]
 
 
[[Kategorie:Person]]
 
[[Kategorie:Person]]

Aktuelle Version vom 28. Oktober 2009, 17:04 Uhr

Dirk Fuhrmann ist ein Hindernisreiter. Geboren wurde er in Mingerode.

Erfolge

  • Fünffacher Italienischer Champion
  • Deutscher Meister
  • Belgischer Meister
  • Sieger beim Großen Pardubitzer Jagdrennen
  • Dreifacher Sieger Großer Preis von Meran

2004 gelang es Fuhrmann, den Rekord von bis dahin 58 Siegen in einer Saison zu knacken. Die Bestmarke des Italieners Antonio Colleo, die seit den 1980er Jahren bestand hatte, steigerte er auf 66 Erfolge.