Elterninitiative zur Integration und Förderung entwicklungsverzögerter Kinder

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Verein "Eifer" ist eine Elterninitiative zur Integration und Förderung entwicklungsverzögerter Kinder in Göttingen. Der Verein wurde 1992 gegründet. 2007 verzeichnet der Verein rund 150 Mitglieder.

Ziele

Zweck des Vereins - laut Vereinssatzung - ist:

"die Unterstützung und Förderung entwicklungsverzögerter Kinder und Jugendlicher, wie sie in den Krankheitsbildern der cerebralen Dysfunktion (MCD), des Aufmerksamkeitsdefizitsyndroms (ADS) und des hyperkinetischen Syndroms (HKS) beschrieben sind, sowie von Kindern mit Krankheiten des Nervenssystems (z. B. Epilepsie) und Behinderungen (z.B. Down-Syndrom). Durch die Zusammenarbeit mit Kommunen, Kindergärten, Schulen, Ärzten und Therapeuten sollen die Bedingungen für eine frühzeitige Diagnostik und eine angemessene und umfassende Therapie geschaffen werden. Die an die Früherkennung anschließende Therapie soll so in den Bildungsverlauf von Kindergärten und Schulen eingebettet sein, um eine optimale Förderung zu ermöglichen. Der Verein wird sich besonders bemühen, die noch fehlenden Bedingungen zur Förderung in Kindergärten und Schulen herzustellen. Zur Information und Aufklärung wird der Verein betroffenen Familien Beratung und Hilfestellung leisten. Zur Erfüllung seiner Aufgaben strebt der Verein an, mit medizinischen, pädagogischen und psychologischen Fachexperten zusammenzuarbeiten, um das dort gewonnene Wissen praktisch anzuwenden."

Zielgruppen

Die Zielgruppe sind Kinder, die sich nicht altersgemäß entwickelt haben, weil eine offensichtliche oder unerkannte Entwicklungsstörung bzw. Schwäche vorliegt. Dazu gehören unter anderem Wahrnehmungsstörungen, Bewegungsauffälligkeiten, Sprachstörungen, Teilleistungsschwächen (Lese- und Rechtschreibschwäche/Legasthenie, Rechenschwäche/Dyskalkulie), Aufmerksamkeitsstörungen (AufmerksamkeitsDefizitSyndrom mit oder ohne Hyperaktivität - AD(H)S) und andere Lernschwierigkeiten, z. B. Epilepsie, Autismus, Down-Syndrom

Treffen

Vereinstreffen zum Erfahrungs- und Informationsaustausch finden an jedem ersten Montag im Monat (außer an schulfreien Tagen) um 20.00 Uhr im Moritz-Jahn-Haus, Am Geismar Thie, Göttingen-Geismar, statt.

Kontakt

Annegret König & Holger Hennings
Email: info@eifer-ev.de
Tel. 0551 / 42 777
Fax 0551/ 54 14 68

Links

Eifer im Internet