Franz Ehrhardt

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Franz Ferdinand Ehrhardt (* 15. Juli 1880 in Fuhrbach, heute Duderstadt; † 6. Juli 1956 in Köln) war ein deutscher Politiker. Bereits im Kaiserreich und später in der Weimarer Republik gehörte Ehrhardt dem Zentrum an. 1945 beteiligte er sich an der Gründung der CDU.