Fred Sellin

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fred Sellin (*1964) studierte nach dem Abitur Journalistik, arbeitete anschließend als Redakteur und Reporter bei verschiedenen Tages- und Wochenzeitungen. Jetzt lebt er als freier Autor in Hamburg. Von ihm sind u. a. Biografien über Heinz Rühmann und Boris Becker und zwei Enthüllungsbücher über Kriminalität in Deutschland erschienen. Er ist außerdem der Autor des Buches "Wenn der Vater mit dem Sohn".