Göttinger Hundetagesstätte

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dipl.-Biol. Magdalena Keckeisen

Eine Hundetagesstätte und Hundetraining bietet die Diplom-Biologin Magdalena Keckeisen in der Königsallee 12 in Göttingen.

In die Tagesstätte werden die Vierbeiner morgens gebracht und nachmittags wieder abgeholt. Neben Spaziergängen dürfen die Tiere in den mit einem hohen Zaun gesicherten Garten. Hier hat Keckeisen unter anderem einen Tunnel und ein Planschbecken angelegt. Die Tiere werden in der Gruppe gehalten und haben so wichtigen Sozialkontakt.

Die Idee zu der Tagesstätte für Vierbeiner kam Keckeisen in Leipzig, wo sie ihre Diplomarbeit am MPI anfertigte. Zurück in Göttingen stellte sie sich mit ihrer Geschäftsidee bei der Gründungsberatung der Universität vor. Bei Professor Klaus Nathusius besuchte sie eine Sommerschule für Existenzgründer. In der Königsallee fand sie geeignete Räume. Im Januar 2010 eröffnete dann die Einrichtung.

Sie nimmt auch Tiere zur Übernachtung auf und hilft den Hundehaltern, wenn es in der Kommunikation mit den Hunden Probleme gibt.



Kontakt[]

Diplom Biologin
Magdalena Keckeisen
Königsallee 12
37081 Göttingen
Internet: http://www.hunde-goettingen.de