Göttinger Monatsblätter

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Göttinger Monatsblätter waren eine ständige Beilage im Göttinger Tageblatt, die in 131 Nummern erschien. Die erste Ausgabe kam im März 1974 heraus, im Dezember 1984 wurde die Beilage eingestellt. Verantwortlicher war Wolfgang Alexander.