Gartenbau Bressler

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Gartenbaubetrieb Bressler ist ein Familienbetrieb und wurde von Thomas Bressler gegründet. Derzeitiger Inhaber ist Jürgen Bressler.

Portrait

Ausstellung in historischem Ambiente: Monika Bressler präsentiert neue Gartendekorationen.

Der Betrieb hat eine lange und eng mit der Region verknüpfte Geschichte: Bereits in den 60er-Jahren wurde das Familienunternehmen von Thomas Bressler in Duderstadt gegründet. 1989 übernahm Sohn Jürgen gemeinsam mit seiner Frau Monika, einer gebürtigen Rhumspringerin, die Geschäfte und expandierte. Schnell wurde das Gelände im Wulfertal zu klein. Da nach der Wende in Duderstadt keine geeigneten Gewerbeflächen zur Verfügung standen, verlegten Bresslers ihr Unternehmen ins benachbarte Teistungen. An der Bergstraße 45, direkt an der Ortsdurchfahrt, bieten sie seit 1992 in ihrem Pflanzcenter nicht nur Zier- und Obstbäume, Büsche, Gehölze und mediterrane Gewächse, sondern auch Beratung, Gartenpflege, Planung sowie Erde, Pflanzenschutzmittel, und Mulch an. Und im Pflanzenhotel können Gartenfreunde ihre Kübelpflanzen fachgerecht überwintern lassen.

Während der Wintermonate hat Inhaber Jürgen Bressler ein weiteres Projekt verwirklicht: In der bisherigen Ausstellungshalle baute er eine historische Scheunenansicht nach, in der jetzt außergewöhnliche Gartendekorationen ein besonderes Flair verbreiten. Handgemachte, schillernde Metallvögel, Frösche, Mäuse und Libellen leben in friedlicher Koexistenz mit bunt-leuchtenden Vogelhäusern und Pflanzkübeln im mediterranenen Stil oder mit farbenfroher Lasur. Voraussichtlich ab Mai 2011 wird das Angebot erweitert um wetterfeste Holzmöbel für den Außenbereich sowie motorisierte Gartengeräte wie Rasenmäher oder Fräsen.