Georg II. August

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Georg II. August

Georg II. August wurde am 31. Oktober (nach julianischen Kalender) bzw. 10. November (gregorianischen Kalender) 1683 in Herrenhausen bei Hannover geboren. Er war Kurfürst von Hannover, nominell Herzog zu Braunschweig und Lüneburg und von 1727 bis zu seinem Tod am 25. Oktober 1760 König von Großbritannien und Irland. 1736 gründete er die Georg-August-Universität in Göttingen.