Glunz: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 5: Zeile 5:
 
In Uslar wurde vorwiegend Spezial-Sperrholz für die Fahrzeugindustrie hergestellt.  
 
In Uslar wurde vorwiegend Spezial-Sperrholz für die Fahrzeugindustrie hergestellt.  
  
[[Kategorie:Unternehmen]]
+
[[Kategorie:Unternehmen (Ular)]]
 +
[[Kategorie:Unternehmen (Göttingen)]]

Version vom 30. Oktober 2009, 17:18 Uhr

Die Glunz AG hat ein Sperrholzwerk in Uslar betrieben. Auch in Göttingen war sie ansässig.

Die Glunz AG hat ihr Sperrholz-Werk in Uslar zum Jahresende 1996 stillgelegt. Dadurch verloren 108 Beschäftigte ihren Arbeitsplatz. Begründet wurde die geplante Schließung mit anhaltender Unwirtschaftlichkeit. Bereits seit mehreren Jahren sei es nicht mehr möglich gewesen, im Werk Uslar auskömmliche Gewinne zu erzielen.

In Uslar wurde vorwiegend Spezial-Sperrholz für die Fahrzeugindustrie hergestellt.