Grotefend-Gymnasium Münden

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Grotefend-Gymnasium in Hann. Münden existiert seit 1968. Benannt wurde es nach dem Theologen und Philologen Georg Friedrich Grotefend, der seine ersten Lebensjahre und seine Schulzeit in Hann. Münden verbrachte. Zurzeit besuchen etwa 1150 Jungen und Mädchen den Unterricht im Grotefend-Gymnasium. Aktueller Schulleiter ist Frau H. Korsch.

Fremdsprachen

  • Latein
  • Französisch
  • Spanisch

Austauschfahrten

  • Frankreich (Suresnes)
  • USA (Saxonburg/Pennsylvania)
  • Polen (Chelmno)

Prominente Absolventen

  • Adam von Trott zu Solz
  • Georg Friedrich Grotefend

Förderprogramme

  • Förderunterricht
  • Begabtenförderung
  • Hausaufgabenbetreuung
  • individuelle Begabtenbetreuung

Anschrift

Mitscherlichstraße 1
Hann. Münden

Die Schule im Internet

Grotefend-Gymnasium