Hartmut Pinnow

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hartmut Pinnow

Hartmut Pinnow, langjähriger Leiter der Martin-Luther-King-Schule ist 2009 in den Ruhestand gegangen- 1968 trat Pinnow in Hamlels seine erste Lehrstelle an, zwei Jahre später war er als Sonderschullehrer an dem ersten Ganztagsschulversuch beteiligt: an der damaligen Mittelpunkt-Sonderschule in Weende, deren Leitung er im August 1979 übernahm. 1988 wurde die Schule mit der in Geismar zusammengelegt und Pinnow wurde Rektor der Martin-Luther-King Schule (MLK). In den folgenden 21 Jahren hat er die Schule weiterentwickelt: Das Ganztagsangebot an der heutigen Förderschule wurde etabliert, Neuntklässler können seit 1991 in den Werkstätten der BBS II arbeiten.