Heinrich-Christian-Burckhardt-Schule

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Klasse 4

Die Heinrich-Christian-Burckhardt-Schule ist in Adelebsen.

  • Auf unsere Schule gehen ungefährt 300 Schüler und wir haben 19 Lehrer, zwei Referendare und drei pädagogische Mitarbeiter.
  • Auf unserem Schulhof haben wir ein Karrussel, ein Fußballplatz, drei Tischtennisplatten und einen Hang mit Bäumen und Büschen, einer Rutsche und einem Klettergerüst.
  • Wir haben einen Bingo-Platz: Da können wir Bingo und Blinde Kuh spielen.
  • Wir haben viele AGs: Sport, Computer, Kunst, Spielzeug einfach selber machen und Afrika.
  • WIr haben eine Partnerschule in Mlalo in Tansania. Neulich war auch der Pastor aus Tansania da.
  • Die Afrika-AG verkauft Sachen und spendet das Geld der Schule in Mlalo für Wasserleitungen, Toiletten, Brunnen, Ausstatung der Klassenräume und Bücher.
  • Wir sind eine RIK-Schule (Regionales Integrations-Konzept): In einem RIK-Raum können wir Lesen, Schreiben und/oder Rechnen üben. Das ist für alle Kinder in der Gemeinde Adelebsen, die Lernschwächen haben und somit hier bleiben können und nicht nach Göttingen müssen.

Geschrieben von der Klasse 4 c am 13. Juli 2007