Hettensen

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hettensen.jpg

Hettensen ist ein Ort im Landkreis Northeim zwischen Harz und Solling. Er gehört zu Hardegsen. Hettensen liegt im südwestlich des Stadtgebietes von Hardegsen an der Grenze zum Landkreis Göttingen.

Aktuell

Personen und Organisationen

  • Ortsbürgermeister: Rainer Glahe.
  • In Hettensen leben rund 830 Einwohner.
  • Die Einwohner Hettensens werden auch die "Pulken" genannt.

Lexikonteil

  • Westlich des Ortes ist die Bramburg zu finden, der am nördlichsten gelegene ehemalige Vulkan in Deutschland
  • Ebenfalls westlich von Hettensen beginnt das Landschaftsschutzgebiet [[Solling-Vogler].
  • In Hettensen ist auch die Ruine der Wehrkirchenanlage "Friwole" sowie das Hungerland-Denkmal zu finden.

Links