Hildesheim

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Infobox

Hildesheim
Wappen Hildesheim.png
Wappen von Hildesheim
Basisdaten
Bundesland: Niedersachsen
Landkreis: Hildesheim
Schulen: alle Schulformen
Einwohner: 103.593 (31. Dez. 2007)
Postleitzahlen: 31101–31141
Vorwahl: 05121
Kfz-Kennzeichen: HI
Oberbürgermeister: Kurt Machens (parteilos)
Website: www.hildesheim.de

Hildesheim ist eine Stadt im Süden des Bundeslandes Niedersachsen. Die große selbständige Stadt, Kreisstadt und größte Stadt des gleichnamigen Landkreises ist eines der neun Oberzentren des Landes. Bis 1974 war sie eine kreisfreie Stadt. Die nächstgelegenen größeren Städte sind Hannover, ca. 30 km nordwestlich, und Salzgitter, ca. 20 km südöstlich von Hildesheim. Die Stadt ist katholischer Bischofssitz (Bistum Hildesheim) und Universitätsstadt.

Geografie

Hildesheim liegt an der Grenze von Innerstebergland und Hildesheimer Börde überwiegend am rechten Ufer des Flusses Innerste, einem östlichen Zufluss der Leine. Die Stadt befindet sich nördlich des Hildesheimer Walds und west-nordwestlich des Höhenzugs Vorholz. An den nordwestlichen Stadtrand grenzen die Giesener Berge.

Verkehr

Durch das östliche Stadtgebiet von Hildesheim führt die Bundesautobahn A 7. Ferner führen folgende Bundesstraßen durch die Stadt: B 1, B 6, B 243 und B 494.

Weblinks