Jühnder Linde

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Jühnder Linde ist ein vom Landkreis Göttingen ausgewiesenes Naturdenkmal in Jühnde. Es trägt die ND-Nummer 141 (alt), beziehungsweise NDGÖ 130604 (neu).

Die Linde ist ein Solitärbaum in der offenen Feldmark. Sie steht ca. 30 m östl. der neuen Schnellbahnlinie am Rand einer Ackerfläche. Die Höhe beträgt ca. 20 m, der Stammdurchmesser 1,7 m und der Kronendurchmesser ca. 15,0 m. Der kurze Stamm gabelt sich in ca. 2,0 m Höhe in 3 starke Schäfte, die senkrecht emporstreben. Die Krone ist in Folge von Schnittmaßnahmen einseitig ausgebildet.

Quellen

  • Landkreis Göttingen