Jugendfeuerwehr Wollbrandshausen

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo der Jugendfeuerwehr Wollbrandshausen


Die Jugendfeuerwehr Wollbrandshausen ist die Jugendabteilung der Ortsfeuerwehr Wollbrandshausen in der Samtgemeinde Gieboldehausen.

Sie wurde am 1. März 1995 auf Bemühen des damaligen Ortsbrandmeisters Johann Rudolph gegründet.


Aufgaben

Neben der spielerischen Vorbereitung auf den aktiven Feuerwehrdienst und feuerwehrtechnischen Vergleichswettbewerben auf Gemeinde-, Kreis- und Bezirksebene bietet die Jugendfeuerwehr Wollbrandshausen auch eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung mit Verantwortung und viel Spaß innerhalb einer starken Gruppe. Es werden Spiele gespielt, Sport getrieben, man geht schwimmen, macht Ausflüge, schaut Videos oder klönt einfach nur.


Jugendfeuerwehrwarte

Erster Jugendfeuerwehrwart war Carsten Lippenat, sein Stellvertreter Thorsten Freiberg. Ab 1998 übernahm Thorsten Freiberg das Amt des Jugendfeuerwehrwarts, der bisherige Jugendsprecher Tobias Nordmann wurde zu seinem Stellvertreter gewählt. Seit 2008 ist Tobias Nordmann Jugendfeuerwehrwart. Ihm zu Seite steht Katharina Lehne als Stellvertreterin.

Weblinks

Homepage der Jugendfeuerwehr Wollbrandshausen