KWI für Strömungsforschung

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ludwig Prandtl

1925 entstand in Göttingen das "Kaiser-Wilhelm-Institut für Strömungsforschung, verbunden mit der Aerodynamischen Versuchsanstalt" (AVA). Das KWI wurde geleitet von Ludwig Prandtl. 1937 wurden KWI und AVA getrennt; letztere wurde direkt dem Reichsluftfahrtministerium unterstellt (Leitung Albert Betz).