Karen Pollok

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karen Pollok

Karen Pollok ist eine Juristin und Politikerin aus Northeim. Sie kandidiert 2008 um ein Mandat im niedersächsischen Landtag. Pollok tritt als Direktkandidatin der Grünen im Wahlkreis 18 an.

Geboren ist Pollok in Itzehoe. Seit ihrem siebten Lebensjahr ist sie Mitglied bei den Pfadfindern.

Pollok studierte Jura in Hamburg, Dublin und Hannover. Während ihrer Tätigkeit als Fachreferentin im Bereich Humanitäres Völkerrecht und Katastrophenschutz beim Deutschen Roten Kreuz (DRK) in Hannover lernte die Juristin ihren Ehemann, den Northeimer Rechtsanwalt Thomas Pollok kennen. 2003 zog sie in die Rhumestadt. Seit Anfang 2005 ist sie Mitglied der Grünen.

Seit Anfang 2007 ist sie in Northeim im Bereich Vermittlungscoaching für Langzeitarbeitslose tätig.

Ihre Hobbys sind Sport, Lesen, Motorradfahren, Reisen und Fotografie.

Links