Kinder in Not - Hilfe für Haiti

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hilfe für Haiti ist der Titel einer Initiative der Firma Otto Bock aus Duderstadt zugunsten der Opfer der Erdbebenkatastrophe in Haiti.

Unter der Überschrift „Kinder in Not – Hilfe für Haiti“ organisiert die Otto-Bock-Stiftung die Versorgung von Verletzten in dem Karibik-Staat. Gleichzeitig baut sie Strukturen für die langfristige Versorgung der betroffenen Kinder und Erwachsenen auf.

Dabei kann die Stiftung auf das weltweite Netzwerk des Orthopädietechnik-Unternehmens Otto Bock zurückgreifen. In der Region unterstützen neben Stadt Duderstadt und Duderstädter Einzelhandel die Sparkasse Duderstadt und die Volksbank Eichsfeld-Northeim die Hilfsaktion – bei den beiden Banken sind Spendenkonten eingerichtet.


Informationen im Internet