Kinderbrunnen

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche

In Holzerode kommen die Kinder aus dem Glockenborn, aber auch aus dem Rattenstein, einem Felsen mit einer kleinen Höhle.

Quelle: Georg Schambach / Wilhelm Müller: Niedersächsische Sagen und Märchen. Göttingen 1855, S. 59-60.