LG Eichsfeld

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die LG Eichsfeld ist ein Sportverein in Duderstadt. Gegründet wurde er 1989.

Isabell Hartmann

Erfolgreiche Sportler

  • Julian Clausen läuft 1000m. Als einziger Sportler der LG Eichsfeld ist er 2008 Niedersachsenmeister geworden. Mit seiner Zeit über 1.000m von 2:38,29 min ist er auf Platz 2 der Deutschen Bestenliste geführt worden, er wurde in den Leistungskader des Niedersächsischen Landesverband (NLV) berufen und hat mit seiner Bestenlistenplatzierung den Pokal als Sportler des Jahres 2008 der LG Eichsfeld gewonnen.
  • Isabel Hartmann ist erfolgreiche Sprinterin. Ende 2008 hat sie die LG Eichsfeld verlassen, für die sie zehn Jahre an den Start gegangen ist, um für die LG Weserbergland zu starten. Hier sieht sie bessere Trainingsmöglichkeiten.
  • Veramaria Merten: (auch TV Jahn Duderstadt) Hat bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin im Weitsprung den 8. Platz erreichte und gehört ebenfalls zum NLV Leistungskader.
  • Ida-Sophie Hegemann aus Duderstadt ist eine Nachwuchsläuferin bei der LG Eichsfeld. In der deutschen Jahresbestenliste belegt Hegemann 2010 den sechsten Platz bei den W-14-Schülerinnen.