Luftsportverein Eichsfeld-Göttingen

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt

Der Luftsportverein Eichsfeld Göttingen wurde am 20. Oktober 1950 in Göttingen gegründet. Sie ist aus der Modellflugvereinigung und der Interessengemeinschaft Segelflug, die im wesentlichen personengleich war, hervorgegangen. Der Verein ist Mitglied des Deutschen Aeroclubs, Landesverband Niedersachsen (LVN).

Flugbetrieb

Seit 1991 betreibt die LEG den Flugplatz Eichsfeld, welcher nördlich von Heilbad Heiligenstadt liegt.

Fliegen lernen

Als Mitglied und im Auftrage des thüringischen Landesverbandes des Deutschen Aeroklubs bildet die Luftsportvereinigung Göttingen Flugschüler zum Führen von Segelflugzeugen und Motorseglern auf dem Flugplatz Günterode/Heiligenstadt in Thüringen aus. Jugendliche können mit der Ausbildung zum Segelflugzeugführer beginnen, wenn sie das 14. Lebensjahr vollendet haben, von einem Fliegerarzt für flugtauglich befunden worden und Mitglied der Luftsportvereinigung sind. Bei Minderjährigen ist weiterhin das Einverständnis eines Erziehungsbevollmächtigten erforderlich.

Rundflüge

An jedem Wochende bei gutem Wetter bietet die LVG für Gäste Rundflüge an. Man kann wählen zwischen Segelflugzeug (ein Platz) und Motorsegler (ein Platz). Manchmal muss man evt. mit kurzen Wartezeiten rechnen, daher am Besten vorher anrufen und Termin absprechen.

An jedem Wochenende können außerdem für die oben genannten Flugzeuge Geschenkgutscheine gekauft werden.

Buchtipp

Der 81 jährige Segelflieger Karl-Ewald Bruns hat ein Buch über sein Leben mit den Titel "Der Traum ist wahr geworden, ein Adler zu sein" geschrieben Es ist seine Biografie mit 315 Abbildungen; ISBN 978-3-88452-259-0, zu beziehen bei: Fraatz + Partner GmbH

Kontakt

LUFTSPORTVEREINIGUNG GÖTTINGEN e.V.
POSTFACH 2613
37016 GÖTTINGEN
Telefon Flugplatz: 036085/ 40 601
E-mail: Info_LSV@web.de

siehe auch

Luftsportvereine im Umkreis von Göttingen
Logo daec.gif
Logo daec.gif

In den folgenden Luftsportvereinen kann man das Fliegen lernen bzw. zu Rundflügen abheben:

Luftsportverein Witzenhausen | Flugwissenschaftliche Fachgruppe Göttingen | Luftsportverein Eichsfeld-Göttingen | Luftsportverein Bad Gandersheim e.V. | Luftsportverein Kreis Osterode ‎| Luftsportverein Northeim‎ | Luftsportvereinigung Solling

Modellflug:

MFC Bad Gandersheim | MSV Condor Göttingen e.V.


Weblinks