Martin Siess

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Martin Siess

Martin Sies gehört seit Januar 2010 zum dreiköpfigen Vorstand des Universitätsklinikums Göttingen. Martin Siess wird neuer Vorstand des Ressorts Krankenversorgung. Der Mediziner und Betriebswirt übernimmt den Posten zum 1. Januar 2010. Siess war seit 2005 in der Münchener Beratungsfirma Booz & Company beschäftigt. Zuvor übte er klinische Tätigkeiten in München aus, im Nebenamt arbeitete er als Qualitätsmanagementbeauftragter des Klinikums rechts der Isar. Dort war er unter anderem als Leiter der Stabsstelle „Struktur- und Organisationsfragen“ tätig. Siess stammt aus München, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er wurde in Würzburg und München zum Mediziner ausgebildet. Zudem absolvierte er ein Studium der Betriebswirtschaftslehre. Siess: „Auf meine neue Aufgabe freue ich mich. Es ist mir ein Anliegen, den Weg der Konsolidierung und Modernisierung weiter voran zu bringen.“

  • Quelle: "Siess neu im Vorstand" von Britta Bielefeld, Göttinger Tageblatt vom 5. Dezember 2009.