Martina Gorf

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Martina Gorf ist eine deutsche Drehbuchautorin und Journalistin.

Geboren ist sie in 1970 Moringen und schrieb zunächst für die Northeimer Neuesten Nachrichten. Nach ihrem Studium startete sie als Freie Journalistin zunächst bei der "Berliner Morgenpost" und ging an die "Axel-Springer-Journalistenschule". Sie volontierte bei der "Bild am Sonntag". An der Filmschule Hamburg-Berlin wurde sie zur Drehbuchautorin ausgebildet.

Gorf schrieb unter anderem Drehbücher für "Bianca - Wege zum Glück", "Soko Wismar" oder "Der Bergdoktor".