Modellflugplatz Seulingen

Aus Wiki Göttingen
Version vom 3. März 2014, 11:30 Uhr von Entity999 (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Modellflugplatz Seulingen
Leider kein Bild vorhanden!
Basisdaten
Bundesland: Niedersachsen
Landkreis: Göttingen
Zulassung: für Modelle bis 25kg
Runway: 140m mal 44m Gras
Website: Modellflugplatz im Internet

Der Modellflugplatz Seulingen ist 140m lang und 44m breit. Er besitzt eine Aufstiegsgenehmigung für Modelle bis 25Kg. Der Platz liegt in der Feldflur zwischen Germershausen und Seulingen.

Anfahrt zum Platz

In Germershausen führt ein Wirtschaftsweg zum Flugplatz (Bei der Firma Lautenbach). Zudem ist der Flugplatz über Esplingerode zu erreichen. Vom Parkplatz bei Seulingen ist die Durchfahrt zum Modellfluggelände untersagt.

siehe auch

Flugplätze in der Region Göttingen
Logo daec.gif
Logo daec.gif

Auf den folgenden Flugplätzen kann man das Fliegen lernen bzw. zu Rundflügen abheben:

Flugplatz Bad Gandersheim | Segelflugplatz Witzenhausen | Flugplatz Aue/Hattorf | Flughafen Kassel-Calden | Flugplatz Eichsfeld | Flugplatz Northeim | Segelflugplatz Northeim | Flugplatz Uslar | Segelflugplatz Weper

Modellflug:

Modellflugplatz Elliehausen | Modellflugplatz Seulingen


Weblinks

Modellflugplatz Seulingen im Internet