Niedersächsische Verfassung

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Niedersächsische Verfassung (NV) stammt vom 19. Mai 1993 und ist am 1. Juni 1993 in Kraft getreten. Die Niedersächsische Verfassung wurde geändert durch das Gesetz zur Änderung der Niedersächsischen Verfassung vom 6. Juni 1994 (Nds. GVBl. S. 229), durch das Zweite Gesetz zur Änderung der Niedersächsischen Verfassung vom 20. November 1997 (Nds. GVBl. S. 480) und durch Art. 1 des Gesetzes vom 27. Januar 2006 (Nds. GVBl. S. 58).