Olaf Grothey

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olaf Grothey

Olaf Grothey war bis 2007 Arbeitsdirektor der Sartorius AG in Göttingen. Die Bestellung des damaligen Betriebsratsvorsitzenden am 19. Juni 2002 in den Vorstand der AG (zuständig für Personal und Allgemeine Verwaltung) wurde durch den damaligen Vorstandsvorsitzenden Utz Claassen vorgenommen.

Da die übergangslose Bestellung eines Betriebsratsvorsitzenden in den Vorstand einer AG ein Novum darstellte, fand sie in den Medien große Beachtung. Übereinstimmend sprachen in der Nachbetrachtung sowohl Betriebsrat als auch Grothey selbst davon, dass der spektakuläre Wechsel von der Arbeitnehmer- auf die Arbeitgeberseite nicht zu einer Beschädigung von Mitarbeiterinteressen geführt hat, wie zunächst befürchtet wurde.

Nachfolger Grotheys ist Günther Maaz (Vorstand Mechatronik und seit 1979 bei Sartorius).