Plattdüütsch ut Chraune

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Plattdüütsch ut Chraune ist der Titel eines plattdeutschen Wörterbuches (hochdeutsch: Plattdeutsch ausd Grone). Es nimmt sich speziell der Groner Variante des Plattdeutschen an. Die Autoren haben dafür eine eigene Lautschrift entwickelt, eine Transkription, die die Mundart in ihrer regionalen Form wiedergeben soll.

Herausgegeben wurde es vom Plattdeutschen Kreis des Heimatvereins Grone im Jahr 2007.

Es kann nur über den Heimatverein Grone bezogen werden oder eingesehen in der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek / Dissertations- und Tauschstelle in Göttingen.