Postsportverein Blau-Gelb

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Postsportverein Blau-Gelb von 1929 Göttingen ist ein Sportverein in Göttingen. Er ist 1962 durch die Fusion zwischen SG Blau-Gelb und dem Post SV 1929 Göttingen entstanden.


Gründung

Im September 1962


Anschrift

Greitweg
37081 Göttingen


Vorstand

  • 1. Vorsitzender: Dieter Tropenhagen
  • 2. Vorsitzender: Jens Knipping
  • 3. Vorsitzender: Peter Gaschik
  • Kassenführer: Harald Henkel
  • 1. Schriftführer: Wolfgang Siegel
  • Hauptsportwart: Marko Schmitz
  • Sozialwart: Friedhelm Brill
  • Spartenleiter Badminton: Peter Gaschik
  • Spartenleiter Bowling: Friedhelm Brill
  • Spartenleiter Fußball: Wolfgang Born
  • Spartenleiterin Kegeln (Damen): Christel Brügge
  • Spartenleiter Kegeln (Herren): Manfred Gribbe
  • Spartenleiter Tennis: Jochen Winkler
  • Spartenleiter Tischtennis: Ulrich Mettke
  • Spartenleiter Schießen: Wolfgang Siegel


Quelle

"Zwischen Hochburg und Provinz–100 Jahre Fußball in Göttingen" von Hardy Grüne

Internet

Der Sportverein im Internet