Rathaus open

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das "Rathaus open" ist ein Wettbewerb für Skateboard-Fahrer. Bereits zum elften Mal wurde dieser Wettbewerb am Neuem Rathaus veranstaltet.

Geschichte

"Rathaus open" 2009

Über die Bank: Gewertet werden Schwierigkeit und Stil.

Die Sieger der elften Göttinger „Rathaus open“: In der A-Gruppe (ohne Sponsoren) holte sich Armin Löwenstein den ersten Platz. Auf Platz zwei kam André Gerlich, den dritten Rang holte Adrian Judt. In der Gruppe B (Skateboardfahrer mit Sponsoren) siegte Michael Just. Platz zwei ging an Christian Küster, gefolgt von Milan Forster auf Platz drei.