Reiter- und Tennisverein Adelebsen

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Reitanlage auf der Burg Adelebsen


Der Reiter- und Tennisverein (RTV) Adelebsen liegt im Flecken Adelebsen und bietet allen Sportbegeisterten Angebote im Bereich Tennis und Pferdesport. Graf Peter Wolff Metternich ist der Präsident des Reit- und Tennisvereins. Die schöne und großzügige Reitanlage des Reiter- und Tennisvereins Adelebsen liegt am Fuße der Burg Adelebsen, die vom Grafen Peter Wolff Metternich bewohnt wird. Prominente Reiter wie die Brüder Ludger und Markus Beerbaum sind aus diesem Verein hervorgegangen. Nicht nur Reiter werden in den Bann der historischen Anlage des RTV Adelebsen gezogen, sondern sie ist auch für Sonntagsausflügler und Touristen immer wieder ein Anziehungspunkt. Der Verein wurde 1969 u.a. durch den damaligen Vorsitzenden Horst Beerbaum gegründet und besteht heute aus ca. 248 Mitgliedern, davon 80 Jugendliche. Neben 14 Boxen in der Reitanlage auf dem Burgberg und weiteren 16 Boxen auf dem Gutshof, verfügt der RTV über eine 20 x 43 Meter große Fachwerkhalle, zwei Außenplätze 40 x 70 und 20 x 40 Meter, Weidekoppeln sowie bestes Ausreitgelände.


Links

Reiter- und Tennisverein Adelebsen im Internet