Roter Adler

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beschilderung des Wanderweges Roter Adler

Roter Adler ist der Name eines Wanderweges im Eichsfeld. Der Weg wurde 1990 angelegt und 2007 durch die Wanderwegewarte neu markiert.

Der Wanderweg „Roter Adler“ führt von Duderstadt über Fuhrbach und die Wehnder Hütte bis zum Sonnenstein. Sein Name findet sich auch in der Beschilderung wieder, die Wanderern die Route anzeigt: Sie zeigt einen roten Adler.