Süßes Feuer

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Süßes Feuer ist ein Kriminalroman der Göttinger Schriftstellerin Sabine Prilop. Die Handlung spielt in Göttingen.

Inhalt

Drei Menschen kommen bei einem Bäckereibrand ums Leben – zufällige Opfer eines Feuerteufels, der in Göttingen sein Unwesen treibt? Oder ein geplanter Mord? Regula Fach und Simone Böhm übernehmen die Ermittlungen im Fall 'Süßes Feuer'. Sie befragen Nachbarn, Verwandte und Mitarbeiter - bis auf einen. Der ist seit dem Feuer verschwunden. Als dann auch noch eine zweite Göttinger Bäckerei in Flammen aufgeht, geraten die Kommissarinnen derart unter Druck, dass sie die routinemäßige Vorsicht außer Acht lassen.