Sabine Prilop

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sabine Prilop

Sabine Prilop ist eine Schriftstellerin aus Göttingen.

Leben

Sabine Prilop arbeitete bei einer Versicherung und bei der Göttinger Polizei. Nebenberuflich studierte sie Literaturwissenschaft und Philosophie. Seit 2014 ist sie selbstständig und als freiberufliche Autorin und Journalistin tätig. Prilop ist verheiratet mit Helmut Prilop und hat eine erwachsene Tochter, Yvonne Isabel.

Veröffentlichungen (Auswahl)

  • Rosen Rondell Rot, Gedichte, Schapen Edition, Braunschweig 1998
  • Rainer Maria Rilke. Die russischen Reisen, Gedichte, Verlag Doris Lenz, Köln 1999
  • Und das Wissen ist der Tod, Kriminalroman, Leda Verlag, Leer 2004
  • Schleierstaub, Gedichte, Geest-Verlag, Vechta 2008
  • Das Mühlengrab, Kriminalroman, Leda Verlag, Leer 2008
  • Kräuter des Jahrtausendgärtners, Sachbuch, Beuroner Kunstverlag, Beuron 2012
  • Süßes Feuer, Kriminalroman, Prolibris Verlag, Kassel 2013
  • Göttingen - 55 Lieblingsplätze, Prolibris Verlag, Kassel 2015

Links

Homepage