Schülervergleichsfliegen

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Teilnehmer des letzten Vergleichsfliegens auf dem Flugplatz Hattorf

Bei einem Schülervergleichsfliegen handelt sich es um ein Vergleichsfliegen unter Flugschülern für Segelflugzeuge. Alle zwei Jahre (immer im Wechsel mit dem Südniedersachsen-Cup) treffen sich die Flugschüler der umliegenden Luftsportvereine auf einem Flugplatz in der Region Göttingen und müssen 4 Tage lang verschiedene Übungen, entweder im Alleinflug oder mit Fluglehrer, fliegen. Diese werden von einer Jury vom Boden aus bewertet. Anschließend mus jeder Teilnehmer noch ein paar Theoriefragen beantworten. Abends klingt der Tag mit gemütlichem Beisammensein aus. Die meisten Mitglieder übernachten auch auf dem Flugplatz. Am letzten Tag gibt es nachmittags eine Siegerehrung, bei welcher die besten Flugschüler einen Preis bekommen.

2011

2011 findet das Vergleichsfliegen auf dem Segelflugplatz Aue/Hattorf statt. Termin ist Pfingesten, 11. bis 13 Juni.