Scharf geschnitten mit Britta und Dörte: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: Die beiden Tageblatt-Mitarbeiterinnen Britta Bielefeld und Dörte Janßen stehen gerne in der Küche. Beim gemeinsamen Kochen reden sie gerne über Erlebtes, teilen ihr...)
 
Zeile 1: Zeile 1:
Die beiden Tageblatt-Mitarbeiterinnen Britta Bielefeld und Dörte Janßen stehen gerne in der Küche. Beim gemeinsamen Kochen reden sie gerne über Erlebtes, teilen ihre Gedanken mit und Lästern. Kurzum: DAs Format beinhaltet kochen für Anfänger und Lästern für Fortgeschrittene.
+
Scharf geschnitten mit Britta und Dörte ist ein Podcast-Format, das von Britta Bielefeld und Dörte Janßen gestaltet wird. Der Redakteurinnen des [[Göttinger Tageblatt|Göttinger Tageblattes]] sprechen beim gemeinsamen Kochen über Erlebtes, teilen ihre Gedanken mit und Lästern. Kurzum: Das Format beinhaltet kochen für Anfänger und Lästern für Fortgeschrittene und bei GT-Podcasts.

Version vom 25. Februar 2009, 17:56 Uhr

Scharf geschnitten mit Britta und Dörte ist ein Podcast-Format, das von Britta Bielefeld und Dörte Janßen gestaltet wird. Der Redakteurinnen des Göttinger Tageblattes sprechen beim gemeinsamen Kochen über Erlebtes, teilen ihre Gedanken mit und Lästern. Kurzum: Das Format beinhaltet kochen für Anfänger und Lästern für Fortgeschrittene und bei GT-Podcasts.