Sieboldshausen

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sieboldshausen ist mit 1017 Jahren der älteste Ortsteil der Gemeinde Rosdorf.

Wappenbeschreibung

Der Schild ist blau und gelb geteilt. Im oberen Teil ist ein weißer Gegenzinnenbalken, unten ein halbes rotes Rad dargestellt. Das Wappenbild gibt einen Hinweis auf die früheren Besitz- und Herschaftsverhältnisse im Ort. Der Gegenzinnenbalken ist dem Wappen der Herren von Uslar entnommen. Das Rad verweist auf die frühere Zugehörigkeit des Ortes zum Erzbistum Mainz.