TSV Adelebsen

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Turn- und Sportverein Blau-Weiß (TSV) Adelebsen 1895 liegt im Flecken Adelebsen und hat zurzeit etwa 860 Mitglieder. Der Verein bietet allen Sportbegeisterten Angebote im Bereich Aerobic, Badminton, Fußball, Handball, Gymnastik, Karate, Tischtennis, Turnen, Tischtennis, Volleyball, Schwimmen und Rope-Skipping.

Im Jahr 1895 wurde in Adelebsen der erste Männer-Turnverein (MTV) gegründet. Die Angebote des MTV waren "Turnen, Spiele und Sport" und zu dieser Zeitgehörten dem Verein 86 männliche Mitglieder, wovon 36 Mitglieder Jugendliche waren, an. Am 18. Mai 1920 wurde in Adelebsen dann ein Fußballverein, der "SC Adelebsen", gegründet. Die damaligen Vorsitzenden waren Ernst Wagner, Kassenwart Karl Dehne und Schriftführer Otto Stehberg. Der Monatsbeitrag wurde auf 25 Pfennig festgesetzt.

Bis etwa 1933 bestanden die beiden Sportvereine nebeneinander und schloss sich dann unter dem Namen "Turn- und Sportverein Adelebsen" (TSV) zusammen. Ob dieser Zusammenschluß freiwillig oder gezwungenermaßen geschah, kann heute nicht mehr gesagt werden. Jedoch hat dieser Zusammenschluss zur Folge, dass nach heutiger Rechtsprechung als Gründungsdatum das Jahr 1895 für den TSV Adelebsen zu gelten hat.


Links

Der TSV Adelebsen im Internet