Tillylinde

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Tillylinde ist ein vom Landkreis Göttingen ausgewiesenes Naturdenkmal in Deiderode in der Gemeinde Friedland. Es trägt die ND-Nummer 005 (alt), beziehungsweise NDGÖ 150201(neu).

Die Tillylinde steht auf einem ca. 5 m breiten Wegeseitenstreifen am oberen Westhang des Gieseberges. Die Höhe und Kronenbreite betragen knapp 20 m. Der Stamm hat einen Durchmesser von ca. 1,6 m und gabelt sich in ca. 4,0 m Höhe mehrfach in starke Äste. Besonders nach Norden hat der Baum eine landschaftsbeherrschende Wirkung. Die Linde hat im freien Stand einen schönen Wuchs entfaltet.

Quellen

  • Landkreis Göttingen