Veilchen-Power

Aus Wiki Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veilchen-Power

Lautstark mit Dampf

Fanclub Veilchen-Power unterstützt BG-Teams

Mit den Erfolgen des BG-Herrenteams in den beiden letzten Jahren ist nicht nur das Interesse der Menschen in der Region am Göttinger Basketball stetig gewachsen, sondern auch die Miedergliederzahl des Fanclubs Veilchen-Power. Aktuell sind es 40, die sich in dem gemeinnützigen Verein organisiert haben und ihre Mannschaft in der heimischen Lokhalle und auch bei Auswärtsspielen lautstark unterstützen. „Ja, ja, ich weiß: Karnevalsverein“, lacht Vorsitzender Hartmut Niemann, als er das Gründungsdatum des Fanclubs verrät: 11.11.2006. Doch als solcher versteht sich Veilchen-Power nur in sofern, als zur Mission gehört, für Stimmung zu sorgen und Dampf zu machen. „Unser Hauptziel ist natürlich, das BG-Herrenteam zu unterstützen. Wir gehen aber auch zu Spielen der Damen und der NBBL-Mannschaft und wollen den Basketball in Göttingen generell fördern“, erzählt Niemann. Momentan sei man bemüht, engere, über den Spielbetrieb hinausgehende Kontakte mit Trainern und Spielern zu knüpfen. „Der Trainerstab war schon bei unserer Weihnachtsfeier, und wir würden uns gerne intensiver um die Spieler kümmern, die hier in Göttingen auf sich allein gestellt sind, vor allem also die Amerikaner“, erläutert der Vorsitzende, dem neue Mitglieder jederzeit willkommen sind.

Kontakt: Hartmut Niemann, Tel. 0551/486652 oder Internet [1]