Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen

Aus Wiki Göttingen
Version vom 30. Oktober 2009, 17:26 Uhr von Corinna (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen (VSN) wurde am 1. April 1999 gegründet. Er ist ein Tarif- und Verkehrsverbund, der die Stadt Göttingen und die Landkreise Göttingen, Northeim, Osterode am Harz und Holzminden umfasst. Aufgabenträger sind der Zweckverband Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen (ZVSN) für die drei erstgenannten Landkreise, der Landkreis Holzminden und die Stadt Göttingen.

Weblinks