Voigt-Realschule

Aus Wiki Göttingen
(Weitergeleitet von Voigt-Schule)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gebäude der Voigt-Realschule an der Bürgerstraße vor dem Umzug in die Theodor-Heuss-Straße

Die Voigt-Realschule ist eine Realschule in Göttingen. Die Schülerzahl betrug bis zum 1.08.2012 rund 500, es arbeiten dort rund 30 Lehrer. Die Voigt-Realschule betreut drei Klassen je Jahrgang mit einer Schülerzahl von 28 bis 29 im 5. Jahrgang.

Seit dem 1.08.2012 ist die Voigt-Realschule von der Bürgerstr. 15 in die Gebäude der ehemaligen Personn-Realschule-Weende umgezogen und hat im Rahmen einer Fusion Schüler und Lehrkräfte der PRSW übernommen.

Besonderheiten der Voigt-Realschule sind: Fremdsprachenangebote in Englisch, Französisch, Spanisch; Musik:Orchester, Chor, Schulband; Wahlpflichtkurse in Biologie, CAD/CNC-Technik, Chemie, Geschichte/Politik, Hauswirtschaft, Informatik, Mathematik, Musik, Kunst, Physik, Schülerfirma, Sozialpraktikum, Technik; Schüleraustausch mit England (im Aufbau); Partnerschaften mit Juba Day Secondary School, Juba, Südsudan, Wirral Grammar School for Girls, Bebington, England, Mercator Stiftung.

Neben Theaterprojekten präsentiert sich jede Klasse einmal im Jahr auf der Bühne der Aula anlässlich verschiedener schulischer Veranstaltungen Förder-/Forderunterricht für alle Schüler im Jahrgang 5/6, zusätzlicher Förderunterricht für Kinder mit Migrationshintergrund, Unterricht in Methodentraining, Förderung des sozialen Engagements, Orientierung auf die Berufs- und Arbeitswelt: Zusammenarbeit mit BBS, Betrieben und der Berufsberatung der Agentur für Arbeit, dreiwöchiges Betriebspraktikum

Prominente Ehemalige

Elena Ahlborn (amtierendes „Gänseliesel“), Sandra Nasic (Sängerin „Guano Apes“), Timo Ochs (Torhüter bei „Red Bull Salzburg“)

Kontakt

Voigt-Realschule
Theodor-Heuss-Str. 25-29
37075 Göttingen
Tel.: 0551/400 2906
voigtschule@goettingen.de


Links

Die Voigt-Schule im Internet